1345 NGZ

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Das Jahr 1345 NGZ entspricht dem Jahr 4932 nach Christus  

Januar

Februar

  • 3. Februar
    • 8712 Traitanks eröffnen das Feuer auf den TERRANOVA-Schirm, das Halbfinale der Solaren Meisterschaft wird in der 95. Minute abgebrochen. Aufgrund der ständigen technischen Fortschritte bei der Verbesserung des Kristallschirms, sowie durch die Stabilisierung durch den Nukleus hält der Schirm. (PR 2336)
  • 6. Februar
  • 8. Februar
  • 10. Februar
    • Finale der Solaren Meisterschaft: Luna Levitator gegen Asia Delhi.
    • 17.424 Traitanks greifen das Solsystem an. Alma Ospital will das Spiel zur Halbzeit abbrechen, Spieler und Zuschauer fordern, dass die zweite Halbzeit planmäßig gespielt wird. Diese wird dann auch wie geplant angepfiffen.
    • Perry Rhodan lässt die zweite Halbzeit des Finales durch Strukturlücken im TERRANOVA-Schirm zu den Traitanks übertragen, um dem Feind zu zeigen, dass die Terraner nicht resignieren. Luna Levitator gewinnt das Spiel. Kurz vor Mitternacht stellen die Traitanks das Feuer ein. Perry Rhodan vermutet halb im Scherz, dass die Besatzungen der Traitanks darüber rätseln, was Abseits ist. (PR 2336)
    • Kurz nachdem die Traitanks das Feuer eingestellt haben, ruft der Nukleus zum Krisengipfel und gibt bekannt, dass er während des Endspiels die durch die Emotionen der Zuschauer freigesetzte Energie nutzen konnte, um den TERRANOVA-Schirm zu stabilisieren. (PR 2348)
  • 11. Februar
    • Um 12:00 Uhr startet im Magellan-Stadion ein Experiment, bei welchem dem Nukleus gezielt die mentale Energie der aufgepeitschten Menschenmenge über ein Kollektor-Korn zugeführt werden soll. Während des Experiments greifen die Traitanks erneut an. Das Experiment ist erfolgreich, der Nukleus kann den TERRANOVA-Schirm stabilisieren.
    • In der Nähe des Jupiter wird während des Angriffs der Traitanks eine Hyperperforation beobachtet. (PR 2348)
  • 12. Februar
    • Während einer Sitzung des Residenz-Parlaments dringen Demonstranten in den Parlamentssaal ein und verlangen Verhandlungen mit der Terminalen Kolonne. Perry Rhodan kann die Demonstranten mit einer Rede davon überzeugen, dass Verhandlungen mit der Kolonne sinnlos sind.
    • Das Magellan-Stadion wird zur TERRANOVA-TANKSTELLE umbenannt, und die Eröffnung weiterer TANKSTELLEN in Aussicht gestellt. (PR 2348)
  • 13. Februar
    • Die TRAJAN befindet sich in Nähe der Baustelle des RUFERS. Geplant ist die Einschleusung eines Einsatzkommandos unter Roi Danton mit Hilfe der erbeuteten Raumanzüge. (PR 2337)
  • 14. Februar
  • 17. Februar
    • Das USO-Einsatzteam hat als Transportmittel der Wahl prophozeutische Transportschiffe ausgemacht, die in regelmäßigen Abständen Lieferungen an die Baustelle bringen. (PR 2337)
    • Die ersten Simulationen des verbesserten VRITRA-Geschützes zeigen Erfolg. Aktakul da Urengoll beschließt die Forcierung von Forschung und Produktion auf dem Ansatz von Shettle. (PR 2340)
  • 18. Februar
    • Das vierköpfige USO-Team gelangt unentdeckt an Bord des Transportschiffes I-RAZID. (PR 2337)
  • 20. Februar
  • 24. Februar
  • Um den 26. Februar
    • Zwei Wochen nach dem letzten Angriff greifen die Traitanks erneut den TERRANOVA-Schirm an. (PR 2348)
  • genaues Datum unbekannt, aber mit Sicherheit nach dem 24. Februar
    • Roi Danton wird auf der LUCRIFIR auf seine Eignung zur Dualisierung untersucht. Nach einem Fluchtversuch wird er in Gewahrsam genommen und auf die DERUFUS gebracht. (PR 2414)
    • Danton wird auf der DERUFUS mittels des Paralog-Reprotrons kopiert und in das genetische Magazin eingelagert. (PR 2413) Anschließend wird sein Klon - dieser ist ohne eine Erinnerung an den Kopiervorgang - auf die LUCRIFIR zurückgebracht. (PR 2414)
    • Unter den Augen von Zerberoff beginnen die Kolonnen-Anatome anschließend mit der Verschmelzung der Kopien von Danton und Yrendir zu dem Dualwesen Dantyren. (PR 2339)

März

  • 6. März
    • Während eines weiteren TANKSTELLEN-Experiments greift die Terminale Kolonne erneut den TERRANOVA-Schirm an, der Schirm hält. (PR 2348)
  • 8. und 9. März
    • Während die Kolonne die Frequenz der Angriffe wieder erhöht, werden in Terrania zwei weitere TANKSTELLEN eröffnet. Es zeichnet sich allerdings ab, dass bei einigen Teilnehmern des TANKSTELLEN-Experiments Sucht-Symptome und Depressionen auftreten, es kommt in diesem Zusammenhang zum ersten Selbstmord eines Teilnehmers. (PR 2348)
  • 15. März
  • 16. März
  • 29. März
  • Etwa vom 30. März bis 6. April
    • Ein starker Hypersturm breitet sich vom Antares-Riff bis zum Solsystem aus, der TERRANOVA-Schirm hält den Energien des Hypersturms stand. Während des Hypersturms kann die Terminale Kolonne keine Angriffe gegen das Solsystem fliegen. (PR 2348)

April

  • 4. April
    • Aktakul übergibt 22 VRITRA-Geschütze an Reginald Bull. Die Waffen werden für einen Praxistest an Bord der LEIF ERIKSSON II und 21 Schiffen der ENTDECKER-Klasse montiert.
    • Delmar Shettle wird dem Verband zugeteilt, um eventuelle Verbesserungen vor Ort vornehmen zu können. (PR 2340)
  • 5. April
    • Der Schiffsverband erreicht den Rand der Charon-Wolke auf der Suche nach einem Testziel.
    • Die AUBERG gerät in unmittelbarer Nähe in Raumnot und wird von einem abkommandierten ENTDECKER gerettet.
    • Unter dem Verlust einiger Schiffe gelingt es dem Verband, einen patrouillierenden Traitank zu vernichten. (PR 2340)
  • 8. April
  • 9. April
  • 25. April
    • Bis zu diesem Zeitpunkt sind 36 Personen in ESCHER aufgegangen und an Herzversagen gestorben. (PR 2378)

Mai

Juni

Juli

  • 28. Juli
    • Alaska Saedelaere bekommt die Information, dass der Chaostransporter BANDA SARI in der Peripherie Hangays havariert ist. Als er sich dem Standort nähert, tauchen zwei Chaosgeschwader auf, die auf der Suche nach dem Transporter sind. Aus dem Funk erfährt er, dass an Bord des Transporters ein Wesen namens Kirmizz transportiert wurde. (PR 2356)

August

September

  • 13. September
    • Der Anschlag des Dunklen Ermittlers von CRULT gegen Antakur von Bitvelt schlägt fehl. (PR 2363)
    • Hayok wird parzelliert und vernichtet. (PR 2363)

Oktober

November

Dezember